FinDEVr London 2017 – Digital Wealth Management APIs

Digital Wealth Management APIs

Im Rahmen der Präsentation erstellt aixigo einen Geschäftsprozess zur Überwachung und Neuausrichtung von Portfolios nach deren Anlagerichtlinien. In einer Live-Coding-Session zeigen wir die Anwendung unseres Portfolio Management Systems. Am Ende der Session wird das Publikum einen Workflow sehen, der Portfolios identifiziert, die Rebalancing-Bedarf haben und diese dann automatisiert wieder in Einklang mit den individuellen Anlagerichtlinien bringt.

„Die Kernkomponente unseres Portfolio Management Systems ist eine leistungsstarke In-Memory-Engine. Aktuelle Programmiermodelle verschwenden die Leistungsfähigkeit moderner CPUs oft durch langsame Speicherzugriffe. Unsere neue, streamorientierte Algorithmen-Engine optimiert den Datenzugriff in einer Weise, die es der CPU ermöglicht Berechnungen 100-200 mal schneller durchzuführen als klassische Algorithmen“, Marcus Gründler (Head of Portfolio Management Systems, aixigo AG).

Diese High Performance-Engine stellt komplexe Funktionalitäten sowohl für den Massenbetrieb für eine Vielzahl von Kunden bereit als auch eine extrem geringe Einzelrequest-Latenz in Szenarien wie z.B. Analytik, Depot-Überwachung oder Rebalancing. Dieser typische Workflow ist eine Kernkomponente einer digitalen Wealth Management Lösung – nur ein Beispiel, wie einfach Sie unsere RESTful API nutzen können.

Mit der Digitalen Portfolio Management Lösung von aixigo bieten wir Ihnen leistungsstarke Services für komplexe Portfoliodaten. Damit können Sie nicht nur extrem schnelle Antwortzeiten für Sprachinteraktion bereitstellen, sondern auch innerhalb weniger Minuten Massenberechnungen für Millionen von Portfolios durchführen. Diese Technologie bietet die Grundlage für neue Geschäftsmodelle (z.B. im Wealth Management) auf dem Retail Markt, die bisher nur für Kunden mit hohem Anlagevermögen möglich war.

„Wir freuen uns sehr darauf, die technischen Hintergründe dieser von uns entwickelten Technologie erneut auf einer Bühne in London präsentieren zu können“, so Mario Alves (Head of Sales and Partner Management, aixigo AG).

 

Hier geht’s zum Interview mit einem Präsentatoren, Marcus Gründler.

Weitere Informationen gibt es bei Mario Alves:
+49 (0) 241 55 97 09 – 20
mario.alves@aixigo.de

Vorherige News Zur Übersicht Nächste News