Hargreaves Lansdown entscheidet sich für die aixigo AG als Softwarepartner 

Hargreaves Lansdown wählt den in Deutschland ansässigen internationalen Softwareanbieter aixigo als Softwarepartner für seine zukünftige Anlageberatungssoftware aus.

Aachen, November 2019 – Hargreaves Lansdown wählt den in Deutschland ansässigen internationalen Softwareanbieter aixigo als Softwarepartner für seine zukünftige Anlageberatungssoftware aus.

Entwickelt für Menschen, die bereit sind, für sich und ihre Familie vorzusorgen. Hargreaves Lansdown hat sich für die aixigo AG entschieden, um eine Software bereitzustellen, die eine effiziente, skalierbare und konforme, kundenorientierte Omnichannel-Beratungsreise ermöglicht, die gleichzeitig die Berater in ihrer täglichen Routine unterstützt. 

Durch die Bereitstellung von digitalen Services ihrer API-basierten Wealth Management Plattform wird aixigo den wachsenden Beratungsservice von Hargreaves Lansdown und dessen Beratern unterstützen. Weitere Ziele der Partnerschaft sind die Schaffung eines automatisierten New Business Onboarding Services, die Bereitstellung von Portfolio-Analysen für Kunden, die eine fortlaufende Überprüfung wünschen, sowie die Verbesserung des MIFID II- konformen Reportings.

Ross McLachlan, Head of Advisory Operations von Hargreaves Lansdown, sagt: „Da Finanzprodukte und -märkte immer komplexer werden, wird der Einsatz von Technologien, die einige der Komplexitäten reduzieren und den Beratungsprozess vereinfachen, die Kundenzufriedenheit verbessern. Wir freuen uns, mit aixigo zusammenzuarbeiten, um den Beratungsprozess für die Kunden einfacher und verständlicher zu gestalten."

„Hargreaves Lansdown ist ein fantastisches Unternehmen mit einer inspirierenden Vision für die Zukunft des Beratungsgeschäfts. Wir freuen uns, Hargreaves Lansdown bei der Umsetzung dieser Vision zu unterstützen, so dass unsere innovative Beratungssoftware es den Beratern ermöglicht, sich weiter auf das zu konzentrieren, was im Mittelpunkt der Hargreaves Lansdown-Philosophie steht: den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen“, so Tobias Haustein, Chief Technology Officer von aixigo.

Vorherige News Zur Übersicht